Krimis & Thriller

Dror Mishani, Die Möglichkeit eines Verbrechens, Zsolnay, Dror Mishani
Die Möglichkeit eines Verbrechens - Avi Abraham ermittelt

"Mein Ermittler, Avraham Avraham, denkt, dass viele Detektive in Kriminalromanen falsch liegen, und ich stimme ihm zu. Die Geschichte der Krimiliteratur, auch wenn wir das anders sehen, ist voll von Unschuldigen und von Unschuld, und das interessiert mich am meisten."

Wu Ming, 54, Thriller, Assoziation A VerlagWu Ming
54

"Hier haben die Wörter eine besondere Bedeutung, sie füllen den Mund aus … Wörter sind nicht nur dazu da, verstanden zu werden, man spricht sie aus, weil man sie gerne sagt, aus Lust am Sprechen."

DEON MEYER, Cobra, Thriller, Krimi, Rütten & LoeningDeon Meyer
Cobra

Ein Trampel, ein Windhund und ein Säufer – so schätzt ein Vorgesetzter die Beamten der Kapstädter Polizeieinheit "Valke" ein. Doch er täuscht sich. Auf einem Weingut werden drei Leibwächter ermordet, und der britische Wissenschaftler, den sie bewachten, ist verschwunden.

 

ISABEL ALLENDE, Amandas Suche, Roman, SuhrkampIsabel Allende
Amandas Suche

Mit dem "Geisterhaus" ist Isabel Allende weltberühmt geworden.Die Großnichte des ehemaligen chilenischen Präsidenten Salvador Allende, der vermutlich bei einem Militärputsch ermordet wurde, lebt und schreibt heute in Kalifornien.

ANNA GRUE, Die Kunst zu sterben, Krimi, Atrium Anna Grue
Die Kunst zu sterben

Aufregung in der dänischen Provinzstadt Christianssund: Die Literaturkritikerin im Ruhestand liegt ermordet im Atelier ihrer Tochter. Kamille ist Bildhauerin, ihr Mann ein reicher Kunstförderer, doch wer hat Interesse am Tod von Ingegerd Clausen?

Dominique Manotti, Ausbruch; Krimi, Ariadne Kriminalroman Dominique Manotti
Ausbruch

Sommer in Paris: An einem Junitag 1988 flaniert Filippo über die Champs-Elysees und ist glücklich. Er genießt das Hochgefühl, ein Buch geschrieben zu haben, und was er schreibt, ist zwar nicht wahr, für ihn aber wirklich. Oder nicht?