Neue Bcher

Daniel Glattauer
Die Wunderübung
Eine Komödie

"Männer und Frauen passen einfach nicht zusammen" – das hat schon Loriot gewußt. Dennoch versuchen sie es immer wieder miteinander. Jahre- und jahrzehntelang.

 

Daniel Glattauer, Die Wunderübung, Eine Komödie, DeutickeBeziehung am Tiefpunkt

Bis ihre Beziehung an einem Tiefpunkt angelangt ist und die therapeutische Einzelcouch gegen die Paartherapie getauscht werden muss. So geht es auch Joana und Valentin, beide um die 40 und seit langem verheiratet. Der Erfolg und damit ein neues gegenseitiges Verständnis will sich beim gemeinsamen Therapeuten aber nicht einstellen.

Ausgefeilte Streitkultur

Ihre mit den Jahren ausgefeilte und provokante Streitkultur tragen sie direkt hinein in die Therapiestunde. Dort setzen sie mit gleichen Mitteln fort, woran sie zuhause zu zweit gescheitert sind. Der Therapeut bemüht sich redlich, greift mehrfach in die Trickkiste und lässt sich nicht aus der Ruhe bringen – bis das Problem ihn selbst erwischt und eine Mail seiner Frau ihn um seine Fassung bringt. Wahrheit oder wieder nur ein Trick? Egal, das temperamentvolle (Hör)Spiel geht zu dritt weiter.

Lesen und hören

Daniel Glattauer, ein Meister des komödiantischen Dialogs ("Gut gegen Nordwind") hat ein amüsantes kleines Paradestück über uralte Geschlechterrollen und -konflikte geschrieben, die uns allen – mehr oder weniger – den Spiegel vorhält. Vergnüglich zu lesen und noch besser zu hören: Mit Andrea Sawatzki und Christian Berkel in den Rollen der beiden unversöhnlichen Kontrahenten.
(Christiane Schwalbe)

Daniel Glattauer, *1960 in Wien, österreichischer Journalist und Schriftsteller

Daniel Glattauer "Die Wunderübung" Eine Komödie
Deuticke 2014, 112 Seiten, 12.90 Euro
Audiobook 9.99 Euro, Hörbuch Dowlnload 9,26 Euro

Weiterere Buchtipps zu Daniel Glattauer
Geschenkt

Alle sieben Wellen

Zusätzliche Informationen