Neue Bcher

Gianrico Carofiglio
In der Brandung

Gianrico Carofiglio, Radio-Bremen-Krimipreisträger 2008, hat in seiner Heimatstadt Bari viele Jahre als Antimafia-Staatsanwalt gearbeitet und das Parlament für den Bereich organisierte Kriminalität beraten. Seit 2008 war er auch Mitglied des Senats. Seine Bücher sind in 24 Sprachen übersetzt worden und stehen in Italien stets auf den Bestsellerlisten.

 

Gianrico Carofiglio, In der Brandung, Roman, GoldmannWelt der Gefühle

Carofiglio ist ein Mann, der sich nicht nur in der Welt des Verbrechens gut auskennt, sondern auch in den Verästelungen der Strafverfolgung bestens Bescheid weiß. In seinem neuen Roman geht er einen andern Weg, er erforscht die Gefühlswelt eines verdeckten Ermittlers, der 10 Jahre lang die Rolle eines Drogenhändlers spielen musste.
Was er dabei erlebt hat und wegstecken musste, wird Thema beim Psychiater: Roberto muss Tabletten nehmen, er hat Rituale entwickelt, die ihn im Gleichgewicht halten und seinem Alltag Struktur geben. Carofiglio begleitet ihn in die Sitzungen und folgt ihm in seiner Freizeit.

Spannende Inneneinsicht

Sein gefallener Held lernt eine Frau kennen, deren Sohn in der Schule auf Verbrechen an jungen Mädchen stößt, und so laufen diese Erzählfäden aufeinander zu und führen schließlich dazu, dass sich der Ermittler Roberto entscheiden muss. Carofiglio präsentiert spannende Innenansichten: Was richten diese Undercovereinsätze in den Seelen derer an, die die organisierten Verbrecher überführen helfen, sehr gut erzählt von einem Autor, der weiß, wovon er redet.
(Lore Kleinert)

Gianrico Carofiglio "In der Brandung"
Roman, Goldmann-Verlag 2013, 17.99 Euro, eBook 13,99 Euro

Zusätzliche Informationen