Neue Bcher

Ernährung

Toni Meier, Uumweltschutz mit Messer und Gabel, oekom Verlag Toni Meier
Umweltschutz mit Messer und Gabel
Der ökologische Rucksack der Ernährung in Deutschland

Unsere heutige Ernährung beeinflusst unsere Umwelt, das Klima und damit ganz entscheidend die Zukunft der nächsten Generation. Das hat sich inzwischen herumgesprochen und wird auch in den Medien zunehmend häufiger diskutiert.

Weiterlesen...

Marlene Halser, Go vegan, Riva VerlagMarlene Halser (Hrsg.)
Go vegan
Warum wir ohne tierische Produkte glücklicher und besser leben

Während die Münchner Gastronomin Sandra Forster vom Vegan-Hype genervt ist, setzt Kochbuchautor Attila Hildmann auf vegane Ernährung als Diät und Björn Moschinski eröffnet sein zweites veganes Restaurant.

Weiterlesen...

Sarah Wiener, Zukunftsmenü, Warum wir die Welt nur mit Genuss retten können, RiemannSarah Wiener
Zukunftsmenü - Warum wir die Welt nur mit Genuss retten können

Wenn es um gutes und gesundes Essen geht, dann ist Sarah Wiener unermüdlich, kämpft nicht nur für Genuss und eine bessere Ernährung, sondern will auch das Bewusstsein für Nachhaltigkeit schärfen.

Weiterlesen...

Philipp Weber, Essen kann jeder, Blessing VerlagPhilipp Weber
Essen kann jeder - Streng verdaulich!!!

"Er war ein schwieriger Esser", sagt seine Mutter schlicht, aber das allein hat den jungen Kabarettisten Philipp Weber natürlich nicht auf die gnadenlose Spur der Lebensmittelindustrie geführt. Denn er ist nicht nur Kabarettist, sondern auch gelernter Chemiker und Biologe. Er weiß also, wovon er spricht, wenn er unsere Nahrungsmittel buchstäblich in seine Einzelteile zerlegt.

Weiterlesen...

Ruediger Dahlke, Peace Food, Gräfe und UnzerRuediger Dahlke
Peace Food
Wie der Verzicht auf Fleisch und Milch Körper und Seele heilt

"Wenn wir äußeren Frieden auf dieser Welt schaffen wollen, müssen auch alle Menschen genug zu essen haben, und das gelänge leicht, wenn wir auf den Konsum von Tierprodukten verzichteten" -Ruediger Dahlkes Credo ...

Weiterlesen...

Karen Duve, Anständig essen, Galiani Verlag Karen Duve
Anständig essen
Ein Selbstversuch

Ein besserer Mensch werden – das wollen wir alle gern. Aber muss es ausgerechnet beim Essen anfangen? Ja, sagt Karen Duve, und legt ihre Grillhähnchenpfanne zurück in die Kühltruhe des Supermarktes. 2.99 Euro kostet sie, ein Spottpreis, den wir einfach so hinnehmen. Auch Karen Duve.

Weiterlesen...

Jonathan Safran Foer, Tiere essen, Kiepenheuer & Witsch Jonathan Safran Foer
Tiere essen

Wir essen Fleisch, ohne darüber nachzudenken, woher es kommt. Es liegt appetitlich geschnitten und portioniert beim Metzger oder schön verpackt im Supermarktregal. Dass es eigentlich von Tieren stammt, sieht man ihm nicht mehr an. Aber wer meint, dieses Fleisch stamme von glücklichen Kühen, eifrig pickenden Hühnern oder fröhlich quiekenden Schweinen, der irrt.

Weiterlesen...