Neue Bcher

Krimis & Thriller

Christian Mähr, Das unsagbar Gute, Krimi, Deuticke VerlagChristian Mähr
Das unsagbar Gute

Schwarz, schwärzer, österreichisch: eine Kombination aus Verbrechen und herrlich schrägem Humor. Eine neue Variante alpenländischer Krimi-Parodie-Kunst kommt aus Dornbirn in Vorarlberg. Dort lebt Christian Mähr, promovierter Chemiker, Rundfunkredakteur und Autor, und dort spielen auch seine Romane. Kriminal-Romane, genauer gesagt.

Weiterlesen...

Silvia Bovenschen, Wer weiß was, Eine deutliche Mordgeschichte, KrimiSilvia Bovenschen
Wer weiß was

Kein schöner Start in den Arbeitstag. Auf der Herrentoilette im Fachbereich Literaturwissenschaft liegt am frühen Morgen Professor Urlach mit einem Messer im Rücken. Tot. Mehr oder weniger akademisches Personal, verkrachte Existenzen, ein paar Vertreter der schreibenden Zunft mitsamt einschlägiger Abgründe ....

Weiterlesen...

Christian Maehr, Alles Fleisch ist Gras, Buchtipp, KrimiChristian Mähr
Alles Fleisch ist Gras

Mit dieser komischblutigbösen Kriminalgroteske empfiehlt sich Österreich einmal wieder als Mutterland des tiefschwarzen Humors. Diesmal gibt Dornbirn, die "neuntgrößte Stadt" der Alpenrepublik und in Vorarlberg gelegen, die Kulisse für eine Geschichte ab, die einen unglaublich skurrilen Charme entwickelt.

Weiterlesen...

Denise Mina, Blut Salz Wasser, Ariadne im Argument-VerlagDenise Mina
Blut Salz Wasser

Ein brutaler Mord gleich zu Beginn: Iain Fraser erschlägt eine Frau und wundert sich, dass sie sich in den zwei Tagen, an denen sie festgehalten wurde, nicht wehrte. Erst ganz am Ende, bevor er sie am Golfklub des kleinen, feinen Touristenorts Helensburgh im See versenkt, erkannte sie, was auf sie zukam, und Iain fängt ihren letzten Atemzug auf und hört den Namen seiner Mutter.

Weiterlesen...

Declan Burke, Eight Ball Boogie, eidtion nautilusDeclan Burke
Eight Ball Boogie

"Die Wahrheit ist wie eine kaum verheilte Wunde, an der man besser nicht rumfummelt." Für einen Privatermittler ein zweifelhafter Grundsatz, doch Harry Rigby hat andere Sorgen als moralischen Bedenken nachzuhängen. Als die Frau eines Lokalpolitikers ermordet wird, glaubt er nicht an Selbstmord und hofft auf eine dicke Story für ein Revolverblatt.

Weiterlesen...

Gerald Seymour, Vagabond, SuhrkampGerald Seymour
Vagabond

Erstaunlich, dass alle Versuche, Gerald Seymours Thriller bei uns bekannt zu machen, bisher wenig gefruchtet haben! Umso mehr ist Thomas Wörtche als Herausgeber von "Vagabond" zu loben, der nun einen neuen Versuch wagt.

Weiterlesen...

Zusätzliche Informationen